Mahjong - Games & Spiele | khokhlova-novitski.com

Liste Grand Slam Sieger


Reviewed by:
Rating:
5
On 04.05.2020
Last modified:04.05.2020

Summary:

Die Auszahlungsquoten sind fГr alle Spielbereich fair und hoch. BerГhmte Book of Ra angelehnt ist. Sobald Sie drei oder mehr Scatter Symbole gefunden haben, wenn es euren original Spielo Slot wieder im Netz gibt.

Liste Grand Slam Sieger

Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren. Mit seinem French-Open-Titel zog der spanische Superstar Rafael Nadal am Sonntag in der ewigen Grand-Slam-Sieger-Wertung mit. In der Liste der Grand-Slam-Rekordsieger sind die Tennis-Legenden unter sich. Wir zeigen euch die erfolgreichsten Spieler aller Zeiten bei Australian Open.

Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Dameneinzel)

'Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Herreneinzel)' und Synonyme zu OpenThesaurus hinzufügen. Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter. Mit seinem French-Open-Titel zog der spanische Superstar Rafael Nadal am Sonntag in der ewigen Grand-Slam-Sieger-Wertung mit. Grand-Slam-Champion - ein Titel, den sich Kevin Krawietz (l.) und Andreas Mies bis vor wenigen Tagen wohl nicht mal erträumt hatten. Jetzt ist er Wirklichkeit.

Liste Grand Slam Sieger Navigationsmenü Video

Every 50-Point Dunk In NBA Dunk Contest History (1984-2019)!

Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Herreneinzel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Herrendoppel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren.
Liste Grand Slam Sieger rows · Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Herrendoppel)— Bob und Mike Bryan sind mit . Welcher Grand Slam Sieger (Damen) gewann im letzen Jahr die Australian Open (ausgetragen seit ), die French Open (ausgetragen seit ), Wimbledon (ausgetragen seit ) and last but not least die US Open (ausgetragen seit )? Der Fed Cup (seit ) ist kein Grand Slam Turnier, sondern eher vergleichbar mit einer Weltmeisterschaft. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Damendoppel listet zuerst alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open – seit auf. In einer weiteren Liste sind die Spielerinnen nach der Anzahl ihrer Siege sortiert. Es werden auch der Zeitraum, in dem die Athletin gewonnen hat und die Anzahl der Siege bei den einzelnen Turnieren . Hewitt, Lleyton Lleyton Hewitt. Kingscote, Algernon Algernon Kingscote. Ethel Thomson LarcombeSuzanne Betway.

Gib fГnf unterschiedliche Pay Save der Folge, 3-Karten-Poker und eine ganze Menge mehr. - Platz 23 (u.a.): Boris Becker (Deutschland) - 6 Erfolge

Darlene Hard. This is a list of all Grand Slam singles finals in tennis history. Men. Year: Tournament: Winner: Runner-up: Score: French Open Rafael Nadal: Novak Djokovic: Welcher Grand Slam Sieger (Damen) gewann im letzen Jahr die Australian Open (ausgetragen seit ), die French Open (ausgetragen seit ), Wimbledon (ausgetragen seit ) and last but not least die US Open (ausgetragen seit )? Der Fed Cup (seit ) ist kein Grand Slam Turnier, sondern eher vergleichbar mit einer Weltmeisterschaft. Player won 3 Grand Slam tournaments in the same year Player won 2 Grand Slam tournaments in the same year * French club members or citizens only event, thus considered a "non-slam" by a majority of authorities (the French Championships opened itself to international competitors in when it merged with the World Hard Court Championships). Grand-Slam-Turniere - Grand Slam Gewinner. Bei Facebook teilen (externer Link, Popup) Bei Twitter teilen (externer Link, Popup) Mit Whatsapp teilen Grand Slam Gewinner. Australian Open. Barbora Krejčíková (Czech Republic) and Rajeev Ram (United States) French Open Winners. Men’s Singles. Rafael Nadal Parera (Spain) Women’s Singles. Ashleigh Barty (Australia) Men’s Doubles. Kevin Krawietz (Germany) and Andreas Mies (Germany) Women’s Doubles.
Liste Grand Slam Sieger
Liste Grand Slam Sieger
Liste Grand Slam Sieger Die Australian Sky Reset wurden bis zum Jahre im Januar ausgetragen, wechselten danach in den Dezember. US Open. Sie sind dennoch in die Zählung aufgenommen.

Henner Henkel. Fred Hovey. Joseph Hunt. Thomas Johansson. Algernon Kingscote. Petr Korda. Richard Krajicek.

Arthur Larsen. Herbert Lawford. Gordon Lowe. Harold Mahony. Vivian McGrath. Ken McGregor. Chuck McKinley.

Edgar Moon. Thomas Muster. Yannick Noah. Manuel Orantes. Rafael Osuna. Dinny Pails. Adriano Panatta.

James Parke. Ernie Parker. Yvon Petra. Ernest Renshaw. Laurent Riboulet. Horace Rice. Tony Roche. Andy Roddick.

Jean Samazeuilh. Michael Stich. Decugis, Max! Larned, William William Larned. Newcombe, John John Newcombe. Renshaw, William William Renshaw.

Sears, Richard Richard Sears. Wilander, Mats Mats Wilander. Doherty, Laurie Laurie Doherty. Crawford, Jack Jack Crawford.

Edberg, Stefan Stefan Edberg. Sedgman, Frank Frank Sedgman. Cooper, Ashley Ashley Cooper. Doherty, Reginald Reginald Doherty.

Dokovic, Novak! Santana, Manuel Manuel Santana. Vilas, Guillermo Guillermo Vilas. Anderson, James! James Anderson. Baddeley, Wilfred Wilfred Baddeley.

Brookes, Norman Norman Brookes. ATP Finals Erste Bank Open. US Open. Top Themen. Graz99ers - Salzburg. International Kehrtwende: Dragovic bleibt in Leverkusen.

Ann Haydon-Jones. Emily Hood Westacott. Hsieh Su-wei. Helen Jacobs. Freda James. Jekaterina Makarowa. Kerry Reid.

Sylvia Lance Harper. Peggy Michel. Sania Mirza. Margaret Molesworth. Carrie Neely. Betty Nuthall. Peggy Saunders Michell. Kay Stammers. Samantha Stosur.

Ai Sugiyama. Wera Swonarjowa. Jelena Wesnina. Louise Williams. Kathleen Atkinson. Louie Bickerton. Angela Buxton. Mabel Cahill.

Kim Clijsters. Maureen Connolly. Nathalie Dechy. Rosalyn Fairbank. Anabel Medina Garrigues. Carole Graebner.

Helen Hellwig. Zheng Jie. Claudia Kohde-Kilsch. Vania King. Anna Kurnikowa. Swetlana Kusnezowa. Molla Mallory. Myrtle McAteer. Kathleen McKane Godfree.

Alicia Molik. Elisabeth Moore. Betsy Nagelsen. Kate Gillou-Fenwick. Hazel Hotchkiss. Jeanne Matthey. Elisabeth Moore. Juliette Atkinson.

Mary Browne. Jennifer Capriati. Lindsay Davenport. Darlene Hard. Joan Hartigan. Ann Haydon-Jones. Angela Mortimer. Angelique Kerber.

Dorothy Round. Hilde Sperling. May Sutton. Virginia Wade. Wiktoryja Asaranka. Cilly Aussem. Tracy Austin. Marguerite Broquedis.

Coral Buttsworth. Mabel Cahill. Simona Halep. Marion Jones.

Formel E. Helen Hellwig. Federer, Roger Roger Federer. Doris Metaxa. Venus Williams. Thomas Muster. Marie Wimer. Thelma Coyne Long. John Hartley. Gerald Patterson.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Antworten

  1. Balkis sagt:

    Wacker, Ihr Gedanke wird nГјtzlich sein

  2. Mizahn sagt:

    Ganz und gar nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.